Hotel Torre di Cala Piccola

Code: 106482
Toskana - Porto Santo Stefano

Das Hotel Torre di Cala Piccola verfügt über eine Rezeption, Bar, Restaurant, Sonnenterrasse, einen Wellnessbereich mit Außenpool, Sonnenschirmen und Liegestühlen, verschiedene Wellnessbehandlungen, Zugang zum Strand, W-LAN und Parkplatz.

Die Doppelzimmer Classic ca. 16m²  (Belegung: min. 2 Erw., max. 2 Erw.) verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Föhn, Klimaanlage, Safe, Minibar, Telefon, Sat.-TV und W-LAN.

Die Doppelzimmer Classic Plus ca. 18m²  (Belegung: min. 2 Erw., max. 2 Erw.) mit seitlichem Meerblick verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Föhn, Klimaanlage, Safe, Minibar, Telefon, Sat.-TV und W-LAN.

Die Doppelzimmer Deluxe ca. 20 m² (Belegung: min 2 Erw., max. 2 Erw. + 2 Kinder bzw. 4 Erw.)  mit Meerblick verfügen über einen Balkon, ein Badezimmer mit Dusche und WC, Klimaanlage, Safe, Telefon, Sat.-TV und W-LAN.

Ohne Gebühr: Benutzung des Außenpools mit Liegestühle und Sonnenschirme, Shuttlebus 

Gegen Gebühr: Wellnessbehandlungen und Massagen, Aktivitäten wie Windsurfing und Segeln

Parkplatz: gegen Gebühr - 10,00€ pro Tag - nach Verfügbarkeit

Haustiere: 10,00€ pro Tag ohne Futter - auf Anfrage

Kreditkarten: VISA, Mastercard, American Express und Diners werden akzeptiert

Gesprochene Sprachen: Deutsch, Italienisch und Englisch

Shuttlebus: Transfer vom oder zum Flughafen/Bahnhof usw. inklusive - auf Anfrage 

W-LAN: im gesamten Hotel ohne Gebühr

Strand: der Privatstrand befindet sich ca. 800 m vom Hotel entfernt

Check-in: ab 16:00 Uhr
Check-out: bis 10:00 Uhr
Kurtaxe: ca. 2,20€ pro Person und Tag
Personenbezogene Ermäßigung bei 2 Vollzahlern:
  • von 0 - 1 Jahre 100.00%
  • von 2 - 11 Jahre 50.00%
  • >12 Jahre 30.00%

Das Hotel Torre di Cala Piccola liegt steil über dem Meer des Argentario-Gebietes. Monte Argentario ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Grosseto am Südrand der Toskana. Sie umfasst die namensgebende Halbinsel Monte Argentario an der Küste des Tyrrhenischen Meeres. Die Küste ist überwiegend felsig mit atemberaubenden Klippen hoch über dem Meer. Am Argentario liegen zwei kleine charakteristische Häfen: Porto Santo Stefano und Porto Ercole, kleine Fischerdörfer, die am besten bei einer Bootsrundfahrt besichtigt werden können. Die Panorama-Lage des Hotels Torre di Cala Piccola bietet einen 360 Grad Blick über die Klippen der Cala, das Meer und die Inseln Giglio und Giannutri.

Neue Bewertung

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht

Zur Zeit haben wir leider keine speziellen Angebote für diese Unterkunft

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Kontaktinformationen

Ihre Frage oder Nachricht an uns

Bitte akzeptieren Sie die Privacy-Bestimmungen

Ich gebe ausdrücklich meine Einwilligung zum Erfassen und Verarbeiten meiner persönlichen Daten und erkläre die entsprechende Datenschutz-Aufklärung gelesen und verstanden zu haben und diese einwandfrei zu akzeptieren.

zuletzt angesehen


alle Angebote